Wir waren von unserer Wanderung mit „Blümchen“ am 4. Mai 2014 so angetan, dass wir seit damals allen Familienmitgliedern, Freundinnen und Freunden das Eselwandern bei Familie Winkler ans Herz legen. Einerseits war die Zeit mit „unserer“ Eselin trotz des ganztägigen Eiswindes einfach schön, andererseits haben uns die liebevoll gestalteten Unterlagen vom Anfang bis zum Ende unserer Kurzreise sehr geholfen.

Neben von der informativen Webseite fanden wir auch die gesamte Organisation wirklich gut.