Ich bin die fesche Lola, mit mir geht jeder gern

Ich führe alle Leute, ob sie von nah sind oder fern……

Diese fesche Lola führte uns – eine große Gruppe – an einem wunderschönen Sommertag durch eine traumhaft schöne Landschaft. Nach einer kurzen Einführung marschierten wir los und dank der Tipps vom „Eselvater Horst“ ging es harmonisch im Rhythmus mit Lola durch Wälder und Wiesen entlang der steirisch-slowenischen Grenze – mit tollen Ausblicken ins Grenzgebiet. Nach einer Stärkung in einer gemütlichen Buschenschenke in Slowenien folgte ein Anstieg zur wunderschönen Kirche St. Pongratzen. Lola war während der ganzen Tour sehr zutraulich und hat einen aus unserer Gruppe bereits „adoptiert“. Auf dem Rückweg machten wir noch einen Halt in der stimmungsvollen Panoramenschenke Tertinek – ein schöner Abschluss eines schönes Tages.